Holiday on Ice – Passion

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich Euch von meinem Besuch von Holiday on Ice in Essen berichten. Die Karte haben wir Kinder in der Familie unsere Oma zum Geburtstag geschenkt und ich habe dann zusammen mit Ihr die letzte Vorstellung am Sonntagabend besucht. Zuvor habe ich gedacht, dass es eine Show wird, wie die, die wir bereits die Jahre zuvor gesehen haben. Es war immer so Las Vegas Show-like. Aber diesmal hat sich „Holiday on Ice“ etwas Neues überlegt.
Im Programm „Passion“ ging es um das Leben eines Eiskunstläufers, von den Anfängen, meistens in der Kindheit, über das viele Training, bis hin zum ersten richtigen Engagement und dem Traum ein Showgirl in einer der berühmten Holiday on Ice Shows zu sein.
Die gesamte Show wurde immer wieder mit persönlichen Momenten der Darsteller untermalt und somit wurde auch Ihre persönliche Geschichte erzählt. Dabei habe ich, als nicht-Kenner der Eiskunstlaufszene, auch viel über die Darsteller selbst gelernt. Peppige Momente wurden durch die Showband „Vintage Vegas“, mit Giovanni Zarella, Tom Marks und Inan Lima, mit Livemusik und Gesang unterstützt.
Und auch die Historie der Darsteller ist bemerkenswert. Die Hauptdarstellerin ist Annette Dytrt, fünffache Eiskunstlauf-Weltmeisterin und auch die anderen Darsteller haben bereits eine beachtliche Karriere hinter sich.

Insgesamt war es ein sehr gelungener Abend, der unterhalten hat und sogar meine Oma dazu gebracht hat beim Auftritt von Vintage Vegas aufzustehen und mitzutanzen.

In der Pause und nach der Show durfte man noch ein paar Bilder mit Vintage Vegas und den Darstellern der Show machen:

Vintage Vegas & Ich

Annette Dytrt & Ich 🙂

Das Programm „Passion“ läuft noch bis zum 22. Februar in ganz Deutschland. Alle Termine findet Ihr hier: Holiday On Ice – Passion 2015






Share This:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.