USA Rundreise – San Diego – Grand Canyon

Hallo meine Lieben,

heute berichte ich euch von dem letzten Abschnitt unserer USA Rundreise. Nach den Erlebnissen in Los Angeles ging es weiter die Küste Richtung Süden, nach San Diego.

Dort haben wir einfach mal ein paar Tage entspannt und das Wetter genossen. San Diego hat viele schöne Strände. Wir sind an unserem ersten Tag in San Diego zum Mission Beach gefahren. Dort findet man einen typischen Amusement Park mit Holzachterbahn und süße kleine Shops, wo man Strandkleidung zu kaufen bekommt.

Am Tag drauf sind wir ganz entspannt in den Tag gestartet. Wir haben uns gegen Mittag auf den Weg zum Coronado Beach gemacht, doch leider hat das Wetter an dem tag nicht mehr mitgespielt und wir sind nachmittags wieder zurück zum Hotel. Am Abend gab es super leckeren Cheesecake aus der Cheesecake Factory im Hafen und Spareribs von Buffalo Wings.

Tag 15

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Mission Beach

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Mission Beach Sunset

 

Tag 16

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Cheesecake Factory

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Cheesecake

 

Tag 17/ 18

Anschließend haben wir uns am Folgetag auf den Weg nach Palms Springs gemacht. Dort konnten wir noch etwas Sonne erhaschen und haben uns den nachmittag über an den Pool gelegt. Nach fast 3 Wochen powern war das mal eine gelungene Abwechselung, einfach nichts zu tun. Am nächsten Tag ging es direkt weiter Richtung Flagstaff. Dort hatten wir unser Motel, um am nächsten Tag zum Grand Canyon zu fahren.

Auf dem Weg dorthin haben wir Phoenix in Arizona passiert und sind kurz vor unserem Ziel noch in einen üblen Schneesturm geraten. Sorgt immer dafür, dass ihr den Wetterbericht checkt, bevor es weiter geht.

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Palms Springs

Tag 19

Nach einer schneereichen und kalten Nacht ging es an unserem vorletzten Tag in den USA zum wunderbaren Grand Canyon. Auf den Bildern könnt ihr auch nochmal erkennen, was vom Schneesturm in der Nacht übrig geblieben ist.

Am Grand Canyon selbst bekommt ihr eine Karte, wo genau verzeichnet ist, welche Routen der Shuttle Bus fährt. Hier könnt‘ ihr euch aber auch schon vorab informieren. Wir haben uns ein paar Stunden Zeit genommen, um uns den wunderschön roten Canyon anzusehen. Aber als Tipp, nehmt euch ruhig einen ganzen Tag oder auch zwei Tage Zeit und nehmt an Führungen durch den Canyon teil, um das ganze Ausmaß der Schönheit zu erfahren.

Vom Grand Canyon ging es dann weiter (zurück) nach Las Vegas, wo wir unsere letzte Nacht vor dem Heimflug verbracht haben.

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Grand Canyon

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Grand Canyon

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Grand Canyon

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Grand Canyon

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Grand Canyon

 

USA Rundreise - San Diego - Grand Canyon - Grand Canyon

 

SignaturBlog_zpsdbd954f3

Share This:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.