American Chocolate Cookies

Es ist schon sehr lange her, da habe ich mal das perfekte Rezept für American Chocolate Cookies entdeckt. Leider ist mir das abhanden gekommen. Nun habe ich ein neues Rezept ausprobiert und es erfüllt voll und ganz die Bedingungen, eines Amercian Chocolate Cookie á la Subway: Aussen knuprig und innen weich. Leider hat es die Zutaten-Liste auch besonders in sich, aber man kann ja auch mal eine Ausnahme bei der Ernährung machen.

American Chocolate Cookies – Zutaten

Das Rezept ergibt 20 Cookies. Insgesamt: 5160kcal – 658,8g Kohlenhydrate – 250,5g Fett – 54g Eiweiß

  • 170g brauner Zucker
  • 200g weißer Zucker
  • 250g Butter
  • 2 Eier
  • 1/2 EL Vanilleextrakt oder 1 Butter-Vanille Aroma
  • 325g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100g Schokotropfen
  • 1 Prise Salz

American Chocolate Cookies - Zutaten

American Chocolate Cookies – Zubereitung

  1. Butter schmelzen
  2. Zucker hinzufügen und so lange verrühren, bis es eine homogene Masse ergibt
  3. Eier und Vanilleextrakt hinzufügen und erneut verrühren
  4. Mehl und Backpulver hinzugeben und verrühren
  5. Zum Schluss die Schokotropfen unterrühren
  6. Mit einem Eiskugelformer immer ca. 4 Kugeln auf ein Blech geben.

Bei 190°C Umluft 12min backen.

American Chocolate Cookies - Fertige Kekse

Kleiner Tipp: Ihr könnt‘ auch mehr Teig produzieren, die Kugeln dann bereits vorformen und einfrieren. Somit habt‘ Ihr immer Cookies im Haus, falls Euch mal spontaner Besuch oder die Lust auf American Chocolate Cookies überrascht. Eingefroren hält‘ die Masse ca. 1 Monat und die Backzeit verlängert sich auf 19min.

 

Share This:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.