Mein Weg zum Wunschgewicht mit Weightwatchers – Der 2. Monat

Hallo meine Lieben,

jetzt sind bereits 2 Monate ins Land gestrichen und ich möchte euch weiterhin auf dem Laufenden halten, wie es bei mir voran geht. Ich habe mir einen neuen Trainingsplan im Fittnesstudio erstellen lassen und trainiere nun 3 mal pro Woche. Der Plan sieht folgendermaßen aus:

Aufwärmen10min auf dem Fahrrad/ Crosstrainer oder Laufband

Krafttraining

Ganzkörpertraining bestehend aus folgenden Komponenten mit jeweils 3 Sätzen:

Beine

  • Kniebeugen an der geführten Schiene – 18kg
  • Kabelzug, Adduktion mit Fußhalterung – 15kg

Bauch

  • Crunches Seite auf dem Boden mit Kettlebell – 6kg
  • Crunches gerade auf Schrägbank

Rücken

  • Kraftrudern – 10kg
  • Rückenübung am Rückentrainer – 10kg
  • Latzug – 20kg

Brust

  • Bankdrücken mit Langhantel – 15kg
  • Überzüge – 7kg

Schultern

  • Deltadrücken mit Kurhanteln – 2,5kg

Arme

  • Bizepscurls mit Kurzhanteln – 5kg
  • Kickbacks – 5kg

Cool Down5-10min Fahrrad Fahren

Auf Weightwatchers bezogen sammle ich so bei jedem Training 18 Active Points, was 60% meiner Tagespunkte entspricht. dadurch, dass ich auch einen stärkeren Muskelaufbau habe, tut sich auf der Waage nicht ganz so viel, aber sonst macht es sich körperlich sehr gut bemerkbar und auch die Werte beim Bodyscan im Fitnessstudio haben sich verbessert:

Allgemeine Werte von März 2015 auf März 2016

  • Körperfettanteil: 27,55% (19,8kg) auf 26,25% (18,4kg)
  • Muskelmasse: 40,32% (28,9kg) auf 44,04% (30,8kg)

Körperfettanteil – Zusammensetzung

  • Überschüssiges Fett: 1,1kg auf 0,2kg
  • Essentielle Fettmasse: 6,5kg auf 6,3kg
  • Fettreserve 12,2kg auf 11,9kg

 

Mein Weg zum Wunschgewicht mit Weightwatchers - Der 2. Monat

Weitere Beiträge zu Meinem Weg zum Wunschgewicht findet ihr hier

Ich denke, der Großteil hat sich in diesem Jahr so nach und nach geändert, da ich sportlich sehr aktiv war und das nun noch gesteigert habe. Ich bin gespannt, wie es kurz vor unserem Urlaub Mitte Juni aussieht. Also heißt es weiterhin ran an den Speck mit #WegzumWunschgewichtmitMary. Dort findet ihr auch Inspirationen für Sport und Ernährung.

Mary goes around the World Signatur

Share This:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.