Zitronen Mini Gugl

Eins meiner liebsten Rezepte sind die Zitronen Mini Gugl. Ich habe sie damals irgendwo in den Weiten des Internets entdeckt und nach meinem belieben angepasst. Ich habe die Gugl diesmal in den Midi Formen gebacken. Aber eigentlich ist das Rezept für die Mini Formen gedacht.

Zitronen Mini Gugl – Zutaten

Das Rezept ergibt rund 20 Mini Portionen. Pro Portion: 53,8kcal – 6,1g Kohlenhydrate – 2,8g Fett – 0,9g Eiweiß

Für den Teig:

  • 50g Butter
  • 60g Puderzucker
  • 50g Frischkäse light/ balance
  • 1 TL Zitronenabrieb oder Citro Back
  • 80g Mehl
  • 1 Ei Größe M
  • 4 TL Zitronensaft

Für die Glasur:

Für die Glasur kommen nochmal ca. 12 kcal on Top pro Portion.

  • Puderzucker mit 2 TL Zitronensaft

Zitronen Mini Gugl - Zutaten

Zitronen Mini Gugl – Zubereitung

  1. Butter, Puderzucker, Frischkäse und Zitronenabrieb zu einer homogenen Masse verrühren.
  2. Mehl, Ei und Zitronensaft hinzugeben und erneut verrühren.
  3. Bei 180° C Umluft ca. 15min backen. Die Midi Gugl benötigen ca. 20min.

 

Zitronen Mini Gugl - Fertig

Content enthält Affiliate Links

Share This:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.